Kategorien
Bildersammlungen Tagebuch

Kuriositätenkabinett des Werbealgorithmus #4

Es ist mal wieder Zeit, nachzusehen, was ich zwischenzeitlich wieder alles für Kram vorgeschlagen bekommen habe, seit ich zum Einhorn im Renteneintrittsalter geworden bin. Ich hoffe, es war wieder der ein oder andere gute Lacher für Euch dabei!Was bekommt ihr so an vollkommen unpassender oder geradezu abstrakter Werbung vorgesetzt? Schreibt es in die Kommentare! Bis […]

Kategorien
Bildersammlungen Tagebuch

Kuriositätenkabinett des Werbealgorithmus (3 – FSK 18)

Nach Teil 1 und Teil 2 muss nun folgerichtig auch ein Teil 3 rauskommen. Dieses Mal hat sich der Algorithmus vor allem bemüht, mich trotz meiner nicht eindeutig zuordbaren Sexualität mit dem passenden Spielzeug zu versorgen. Oder habe ich einfach nur verdächtig häufig und lange Gegenstände mit doppeldeutig auslegbaren Formen betrachtet? Habe ich wohl, indem […]

Kategorien
Allgemein Bildersammlungen

SPAM-Angriff auf Makroquiz #2 (FSK 18!)

Unter dem Beitrag „Tinschen antwortet auf SPAM“ habe ich ja jetzt nun schon eine Weile SPAM-Mails gesammelt und hypthetisch beantwortet.Seit das zweite Makroquiz draußen war, werde ich aber regelrecht geflutet. Was mag da bloß der Auslöser gewesen sein? Es ging doch nur um Löwenzahn und die vielfältige Bedeutung des Wortes „Pissnelke“.Zudem sind viele der SPAM-Kommentare […]

Kategorien
Bildersammlungen Tagebuch

Kuriositätenkabinett des Werbealgorithmus (2)

Das war übrigens Teil 1 (Klick). In diesem Teil des Kuriositätenkabinettts wird es feucht. Feucht, aber fröhlich. Wie bereits im letzten Teil dieses Formats erwähnt bin ich ja bekanntlich nun sehr schnell gealtert und habe mein Geschlecht der gefühlten Realität angepasst. Beides, um mir nicht mehr jeden Tag Werbung über Windeln und Schwangerschaftstests reinzuziehen, was […]

Kategorien
Bildersammlungen Tagebuch

Kuriositätenkabinett des Werbealgorithmus(1)

Vor einiger Zeit war ich die Werbung leid, die mir Facebook und Google dauerhaft vorsetzten. Ich wurde überhäuft mit Werbung für Schwangerschaftstests, Leggings, Yogamatten, Pilatesbücher, Babyzubehör – kurz: Der Algorithmus sah meine Daten und folgerte daraus, dass ich eine Frau bin, deren biologische Uhr tickt. Mag in Spuren so stimmen. Aber: Das war mir zu […]